24.11.2016 (vor 184 Tagen):

Durchs Museum gejagt

Erster Mythos-Pack im Dunwich-Zyklus für Arkham Horror: Das Kartenspiel angekündigt

Irgendwo verborgen im Miskatonic-Museum liegt die lateinische Übersetzung des Necronomicons, sicher verwahrt und weggeschlossen, um seine Geheimnisse von denen fernzuhalten, die sie auf keinen Fall lesen sollten. Deine letzten Erlebnisse in der Universität und dem Clover Club lassen dich vermuten, dass jemand auf der Suche nach diesem seltsamen und uralten Buch ist. Zur späten Stunde machst du dich ins Museum auf. Du willst sicherstellen, dass keiner seine arkanen Geheimnisse für dunkle Zwecke nutzen kann.

Die Karten und das Abenteuer in Das Miskatonic-Museum gewähren dir Zutritt in seine Ausstellungshallen und versorgen dich mit 26 neuen Spielerkarten. Viele dieser Karten bieten langfristige Vorteile, die dir im Laufe der Kampagne hinweg sehr von Nutzen sein können: eine Karte, die dir erlaubt, zwischen Spielen kostenlos Karten deines Decks zu tauschen, oder eine Karte, die dir direkt Erfahrung gewährt, falls du mutig genug bist die Konsequenzen zu tragen.

Der Mythos-Pack Das Miskatonic-Museum wird voraussichtlich im 1. Quartal 2017 im Handel erhältlich sein.