Cosmic Encounter DEUTSCH

Überblick

Kategorie: Strategiespiele
SciFi
Fantasy Flight Games
Welt: Cosmic Encounter
Spieleranzahl 3 - 5
Spieldauer 60 - 120 Minuten
Alter ab 12 Jahre
Spiel in:
Autor Bill Eberle, Jack Kittredge, Peter Olotka, Bill Norton
Verlag Fantasy Flight Games DE
Artikel-Nr. FFGD0034
EAN 4015566020825
Erschienen 2014/09

Spielinhalt

• Regelheft • 1 Raum-Zeitschleife • 5 Koloniemarker der Spieler • 1 Hyperraumportal • 25 Planeten der Spieler • 100 Plastikschiffe • 50 Alientafeln • 20 Schicksalskarten • 72 Kosmoskarten • 50 Blitzkarten • 20 Technologiekarten • 42 Kosmosplättchen • 7 Neiderkarten • 1 Planet Genesis • 1 Mondkanone Plättchen • 1 Prometheus Plättchen • 1 Alternative Diebe-Blitzkarte

Erschaffe ein galaktisches Imperium …

In den Tiefen des Alls ringen die außerirdischen Rassen miteinander um die Vorherrschaft im Universum. Allianzen formen und verändern sich von einem Moment auf den anderen, während in spektakulären Kämpfen Raumschiffe in den Warp geschickt werden.

Spieler wählen von Dutzenden außerirdischer Rassen eine aus, um mit ihrer einzigartigen Fähigkeit ein Imperium aufzubauen, das die gesamte Galaxie umspannt. Viele Rassen von früheren Editionen dieses beliebten Spiels kehren zurück, wie die „Oracle“, die „Loser“ und die „Clone“.

Aber auch neu entdeckte Außerirdische beteiligen sich an der Auseinandersetzung, wie die „Remora“, die „Mite“ und die „Tick-Tock“.

Dieses klassische Spiel um außerirdische Politik kehrt erneut aus dem Warp zurück. Es liefert 50 verschiedene außerirdische Rassen, „Flare Cards“ um ihre Fähigkeiten zu verstärken, 100 Plastikschiffe, brandneue Technikkarten, die Spielern die Möglichkeit geben, nach unglaublichen technologischen Wundern zu forschen und noch vieles mehr.

Keine zwei Partien sind gleich! Dies ist eine überarbeitete Neuaflage der Originalausgabe von 1977.

Asmodee GmbH / Heidelberger Spieleverlag • Dr.-August-Stumpf-Str. 7-9 • 74731 Walldürn
Tel. +49-6282-371880 • Fax +49-6282-3718888 • info@heidelberger-spieleverlag.de • ImpressumDatenschutzerklärung