Zeige 61-70 von 3041 Artikeln
Gehe zu Seite:  «<1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15>»
Wörter-Rummy /Tasche 99034 Weico
Stadt-Land-Fluss-Blöcke 10 St. • 8504 Nürnberger Spielkarten
Anno Domini/Münzen Abacusspiele

In Anno Domini spielt der Erste eine Karte mit dem Ereignis nach oben aus, die anderen Spieler legen reihum Karten darüber oder darunter hin, wenn sie glauben, dass das entsprechende Ereignis früher oder später eintrat. Wird gezweifelt, bekommt der Zweifler oder der Spieler davor Karten vom Stapel, je nachdem wer Recht hat. Wer zuerst seine Handkarten ablegen konnte, gewinnt.

Express Adlung Spiele

Eine Karte nach der anderen wird aufgedeckt – alle suchen gleichzeitig nach einem Wort, das aus den jeweils aufgedeckten Buchstaben gebildet werden kann. Wer als erster ein Wort bilden kann, darf sich die Buchstaben des Wortes nehmen, ? ist ein Joker für einen Buchstaben, ?? muss für zwei aufeinander folgende Buchstaben eingesetzt werden. Im gebildeten Wort müssen nicht alle ausliegenden Buchstaben verwendet werden, braucht man einen Buchstaben zweimal, muss er auch zweimal auf dem Tisch liegen. Das Wort muss mehr als 2 Buchstaben haben. Ist das Wort falsch, bekommen alle anderen Spieler eine beliebige Buchstabenkarte als „Gewinn“. Sind alle Buchstabenkarten verbraucht, endet die Runde, der Spieler mit den meisten Gewinnkarten bekommt eine Karte als „Siegkarte“ und eine neue Runde beginnt, wer als erster zwei Siegkarten hat, gewinnt.

Mal Mal Adlung Spiele

Im Spiel sind 60 Bildmotive mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden je nach Altersstufe, dazu auf der Rückseite der Karten die entsprechenden Begriffe als Worte in Schreibschrift für eine schwierigere Variante für größere Kinder – die Spieler malen einander gegenseitig das Motiv auf den Rücken. Der „bemalte“ Spieler muss durch das Gefühl des malenden Fingers auf seinem Rücken erkennen, was ihm da „aufgemalt“ wurde. Wer es richtig erkennt, bekommt die entsprechende Karte und deckt eine neue auf. Auch der „Maler“ bekommt eine Gewinnkarte vom Stapel der nicht verwendeten Karten. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Gewinnkarten.

Sambesi • Rest Adlung Spiele

Alle Spieler sehen ein Spiegelbild und suchen gleichzeitig die dazu passende Tierkarte. Im Spiel sind 28 Tierkarten und 28 Spiegelbilder, die Tierkarten werden in zwei Kreisen ausgelegt. Eine Spiegelbildkarte wird aufgedeckt, alle suchen gleichzeitig nach der passenden Karte, es gibt immer drei Kriterien, die genau seitenverkehrt sein müssen – wer die passende Karte findet, schlägt drauf und holt sie sich damit.  Wer sich irrt, darf erst wieder bei der nächsten Karte mitsuchen. Wer zuerst je nach Spieleranzahl 4 oder 6 Karten gesammelt hat, gewinnt.

Vorsicht Qualle Heidelbär

Ein Memo-Vermeide-Spiel mit allerlei Glibbrig-Glitschigem aus dem Meer. Wenn ein Mitspieler ein Kartenpaar gefunden hat, kommt Freude auf. Wer 5 Kartenpaare gefunden hat, verliert das Spiel.

B-Movie • DEUTSCH Truant

Die Spieler sind talentlose und auswechselbare Rädchen in der Schauspielerriege der B-Movie-Studios. Während der Spieldauer von „fünf Tagen“ versuchen die Spieler möglichst of in Szenen mitzuspielen, damit ihr Ansehen zu steigern und natürlich viel Geld zu verdienen. Wer bei Spielende am meisten Geld hat, gewinnt.

Brawl 1 Truant

Ein Echtzeitspiel um schnelle Reflexe und schnelles Denken, jedes Deck repräsentiert einen Charakter, jeder Spieler braucht ein Deck, es gibt keine Runden, die Spieler spielen gleichzeitig. Die Karten werden nach bestimmten Vorgaben ausgelegt und danach daran angelegt, gezählt werden die Hit-Karten an beiden Enden der Basen.

Street Soccer Cwali

Jeder Spieler leitete ein Team aus einem Torhüter und 4 Feldspielern, er ist der Trainer. Ein Match hat 25 Züge pro Spieler. Der Trainer am Zug würfelt und muss einen der 5 eigenen Spieler bewegen, nur geradeaus und nur über freie Felder, nach jedem Schritt kann die Richtung geändert werden. Erreicht die Figur den Ball wird dieser um die verbliebenen Würfelpunkte+1 bewegt, erreicht der Ball damit einen weiteren eigenen Spieler, wird er von diesem ebenfalls um Würfelpunkte-Rest+1 weitergespielt usw. Für ein Tor muss der Ball eines der Felder vor dem Tor passieren und dann die Torlinie. Nach 25 Zügen gewinnt der Spieler mit den meisten Toren, bei unentschieden wird 10 min Verlängerung auf sudden death gespielt.

Gehe zu Seite:  «<1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15>»
Asmodee GmbH • Friedrichstr. 47 • 45128 Essen
Tel. +49-201 2485950 • Fax +49-201 24859555 • deutschland@asmodee.com • ImpressumDatenschutzerklärung